Sprechstunde für Risiko-Neu- und -Frühgeborene

Ehemaliges Frühchen spielt mit Kuscheltier

Hier bündeln wir 10 Jahre Tradition und Erfahrung. Unser interdisziplinäres Team untersucht und betreut Früh- und Neugeborene regelmäßig und in Absprache mit dem betreuenden Kinderarzt und den neonatologischen Kliniken – und zwar ab Entlassung aus der Kinderklinik. Um Ihr Kind rechtzeitig richtig fördern und unterstützen zu können, beachten wir besonders die motorische Entwicklung sowie die Sprach- und Spielentwicklung. Die ersten beiden Lebensjahre sind dabei ein wichtiges Zeitfenster.

In den ersten Lebensmonaten beurteilen wir die Bewegungsmuster per Video – ein modernes und verlässliches Verfahren zur Früherkennung von Bewegungsstörungen. Im Alter von 24 Monaten findet eine umfangreiche Entwicklungsdiagnostik statt: Hier werden in spielerischer Form Gedächtnis, Wahrnehmung, Denkprozesse, Sprache und Motorik untersucht (u.a. Bayley-Test). Zudem sind wir für neurologische Probleme (wie z.B. Epilepsie, Hydrocephalus, Cerebralparese etc.) zuständig, führen Schädel-Ultraschall- und EEG-Untersuchungen durch und bieten bei Bedarf Physiotherapie, frühzeitige Ergotherapie, Sprachberatung sowie Eltern-Kindgruppen an.


TemplaVoila ERROR:

Couldn't find a Data Structure set for table/row "tt_content:366".
Please select a Data Structure and Template Object first.
Home  |  Kontakt  |  Impressum
TemplaVoila ERROR:

Couldn't find a Data Structure set for table/row "tt_content:58".
Please select a Data Structure and Template Object first.
TemplaVoila ERROR:

Couldn't find a Data Structure set for table/row "tt_content:59".
Please select a Data Structure and Template Object first.
TemplaVoila ERROR:

Couldn't find a Data Structure set for table/row "tt_content:60".
Please select a Data Structure and Template Object first.